Die Gründung des Musikvereins Wettelbrunn, erfolgte im Jahre 1866. Am 19.Januar 1866 trafen sich einige Musik liebende Männer des Dorfes, um einen Musik- und Gesangsverein zu gründen und gleichzeitig eine Satzung festzulegen.
Das grossherzogliche Bezirksamt in Staufen genehmigte am 8. Februar 1866 die eingereichte Satzung des neuen Vereins. Gleichzeitig wurden als erster Vorsitzender Alfred Willi und als Rechner Josef Klein bestätigt. Zweck des Vereins war es, die Ausbildung in Musik und Gesang und damit auch die Geselligkeit im Dorf zu fördern.

Nach einer kurzen Blütezeit des jungen Vereins, wurden alle Aktivitäten
durch den Krieg 1870 wieder beendet. Der Musik und Gesangverein versank in einen längeren Schlaf. Die Wiedergründung, diesmal jedoch nur als Musikverein erfolgte am 29. Januar 1893. Es wurden neue Satzungen ausgearbeitet, die das Bezirksamt in Staufen am 3. Februar des gleichen Jahres genehmigte. Sinn und Zweck des Vereins waren gleich geblieben, Pflege der Volksmusik und Beihilfe bei Öffentlichen Veranstaltungen einschliesslich der kirchlichen Feste.

 Schon am 13. August 1893 beteiligte sich der Musikverein Wettelbrunn am 1.Gaufest des Breisgau-Markgräfler Musikverbandes in Bad Krozingen. Initiator zur Wiedergründung war Bürgermeister Klein. Er stand dem Verein auch längere Zeit als Vorsitzender vor. Dirigent war Bürgermeister Helfesrieder aus Grunnern. Der erste Weltkrieg unterbrach die Tätigkeit des Musikvereins.

Sie wurde jedoch am 22. Mai 1921 wieder aufgenommen. Noch im gleichen Jahr trat man dem Markgräfler Musikverband bei. Der damals kleine Musikverein dem jetzt Bürgermeister Wagenmann vorstand, hatte es nicht leicht sich zu behaupten. Doch nach der Stabilisierung der allgemeinen Verhältnisse ging der Verein einer neuen Blütezeit entgegen. Im Jahre 1932 richtete der man ein Verbandsmusikfest mit Wertungsspiel aus. Der finanzielle Erfolg dieser Grossveranstaltung viel jedoch wegen des schlechten Wetters buchstäblich ins Wasser.

  Die Aufwärtsentwicklung des Musikvereins wurde durch den 2. Weltkrieg erneut unterbrochen. Dennoch, am 29. Juli 1946 fand die Wiedergründung statt, bei der Heinrich Grathwol zum Vorsitzenden gewählt wurde. Die Zeit nach dem 2.Weltkrieg war recht schwierig. Die Musikkapelle bestand oft aus nur 12 bis 15 aktiven Musikern.

Sein 100 jähriges Bestehen feierte der Musikverein im Rahmen eines Musikfestes im Jahre 1968. Die Pro Musica Plakette erhielt unser Verein im Rahmen des Jubiläums zum 50 Jährigen Bestehens des Markgräfler Musikverbandes, durch Herrn Landrat Schill Überreicht. Im Jahre 1976 wurde unser Verein unter Vorsitz von Stefan Grathwol zum 2.Mal vom Verband beauftragt ein Verbandsmusikfest auszurichten.

 

Im Jahre 1991 konnte nun der Musikverein Wettelbrunn auf über 125 Jahre wechselnde Vereinsgeschichte zurückblicken. Eine lange, bewegte Zeit, in der es immer wieder Menschen gab, denen die Blasmusik am Herzen lag und die sich dafür einsetzten, dass dieses wichtige Kulturgut auch in unserem dörflichen Raum seinen gebührenden Rahmen einnehmen konnte.

Der Musikverein ist als ein wichtiger Kulturträger aus dem Gemeindeleben nicht hinwegzudenken. Eine Aufzählung aller Aktivitäten des Musikvereins im Laufe der Jahre ist in diesem Rahmen sicherlich nicht möglich. Es sei nur erwähnt, dass man bei vielen Anlässen und Festen in unserem Dorf und auch ausserhalb unserer Gemeinde stets gerne mitgewirkt hat, um so den kulturellen Auftrag zu erfüllen.

 

Nun, anno 2016 feierte der Musikverein sein 150. Vereinsjubiläum mit einem großen Jahresprogram. Es wurde umrahmt von einem 150er-Jubiläumskonzert und dem einzigartigen Dreifachkonzert mit den drei Musikvereinen der Stadt Staufen. Auch ein Dreifachkonzert mit den vereinen aus Ehrenstetten und aus Hausen a.d.M., die ebenfalls 150-jähriges Jubiläum feierten, stand auf de Programm. Ausserdem feierte die Gemeinde Wettelbrunn mit einem unvergleichlichen Fest ihre erstmalige urkundliche Erwähnung vor 800 jähriges Jahren unter Beteiligung des Musikvereins. Unterm Strich war das ein anstrengendes und lohnenswertes Musikerjahr.

logo-footer

MV Wettelbrunn e.V.

Weinstrasse 10
79219 Staufen-Wettelbrunn

Kontakt

Telefon: 07633 500 539
Email: vorstand@mvwettelbrunn.de

Probe

immer Dienstags
ab 20 Uhr