Das Ausbildungskonzept

 Nachwuchförderung als Schwerpunkt der Vereinsarbeit etabliert

Der Nachwuchs eines Vereins stellt die Basis für die Zukunft des Vereins dar. Deshalb hat der Musikverein Wettelbrunn eine Offensive gestartet, den Nachwuchs zu fördern und Kinder und Jugendliche strukturiert an ein Musikinstrument heranzuführen. Schwerpunkt sind dabei Blasmusikinstrumente und Schlagzeug/Perkussion.

Ziel ist es, durch eine musiktheorethische Ausbildung in Kombination mit der Ausbildung am Instrument Kinder und Jugendliche auf den Weg ins Orchester zu begleiten und zu festigen. Daneben möchten wir auch ein aktives Miteinander zusammen mit Kindern und Jugendlichen leben. Bestandteile der Ausildung sind:

- Ausbildung am Instrument (Jugendmusikschule)
- Jugendkapelle
- Musiktheoretische Ausbildung
- Jugendmusikerleistungsabzeichen (JMLA)
- Bläserklasse (Musizieren in der Grundschule)

Das Vororchester und die Jugendkapelle werden in Kooperation zwischen den Musikvereinen aus Grunen und Ballrechten-Dottingen und Wettelbrunn betrieben.
Voraussetzung für die Ausbildung am Instrument ist die Teilnahme am Vororchester oder an der Jugendkapelle. Wir stehen Ihnen mit Fragen zur Anmeldung gerne zur Verfügung

Der Vorstand